The Fighters Wallisellen


News Coronavirus

Der Bundesrat und das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hatten in ihrer Sitzung vom Mittwoch, 29. April 2020 entschieden, die Lockdown-Massnahmen insbesondere für Vereinsaktivitäten und Sportangebote per Montag den 11. Mai 2020 wieder zu lockern. Somit dürfen die Sportvereine ab dem 11. Mai 2020 in Kleingruppen und mit strikten Auflagen ihre Trainings wieder aufnehmen. Swiss Cycling hat gemeinsam mit dem Bundesamt für Sport und Swiss Olympic ein Schutzkonzept für den Radsport-Trainingsbetrieb während der Corona-Pandemie erarbeitet. Der Fighters Kids-Head-Coach Simon Kunz hat die relevanten Regeln welche für unsere Trainings wichtig sind auf einem Blatt zusammen gefasst, siehe Beilage. Um das Swiss Cycling Konzept umsetzen zu können, müssen die Gruppen für das Kids-Training am Dienstag verkleinert werden. Ausserdem muss die Besammlung auf verschiedene Orte verteilt geschehen. Die Gruppen-Einteilungen der Kids wurde bereits im Vorfeld erstellt und auch den Eltern mitgeteilt. Somit werden wir am Dienstag den 12. Mai 2020 das erste offizielle Bike-Training abhalten. Die Hobby-Biker ihrerseits, müssen sich im Bike-Chat für die Teilnahme am Dienstagabend-Training anmelden, damit der Hobby-Bike Betreuer Patrick Wegmann, auch bei ihnen die 5-er Gruppen zusammen stellen kann. Gemäss Information von 4Cross-Coach Peter Steiger findet das erste Technik-Training auf der BMX-Bahn Dättnau am Montag den 18. Mai 2020 statt. Die Teilnehmer müssen sich vorgängig im Chat «4x training fighters» anmelden, damit ersichtlich ist, wie viele Teilnehmer kommen und somit die entsprechenden 5-er Gruppen erstellt werden können. Der im Clubprogramm aufgeführte Clubmeisterschaftslauf vom Dienstag den 12. Mai 2020 wird verschoben. Sobald die 5-Personen Regelung aufgehoben wird, werden wir die verpassten Clubmeisterschafts-Läufe nachholen.  Nach der Pressekonferenz des Bundesrates vom Mittwoch den 27. Mai 2020 zu eventuellen weiteren Lockerungsschritten, werden wir über das weitere Vorgehen informieren.

Details zum Coronavirus vom Bunde findet ihr HIER



Bikepark Wallisellen

Unsere Jugendlichen Club Mitglieder haben ein neues Projekt gestartet, Bikepark Wallisellen. Es freut uns sehr das unsere Jugendlichen aus Eigeninitiative diese Projekt in Angriff nahmen und gerne unterstützen wir vom Radfahrer-Verein Rieden-Wallisellen dieses Projekt. 

Wir hoffen dass möglichst viele Clubmitglieder das Projekt ebenfalls unterstützen. Weitere Informationen findet ihr unter www.bikepark-wallisellen.ch